Stand: 12.02.20 13:58 Uhr

70 Jahre EBU: Tickets für den ESC zu gewinnen

In diesem Jahr feiert die European Broadcasting Union ihren 70. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet die EBU einen Musik-Wettbewerb. Jeder kennt wohl die Eurovisionshymne - das "Te Deum" von Marc-Antoine Charpentier. Die EBU ruft dazu auf, eine neue Version dieses Musikstücks aus dem 17. Jahrhundert zu kreieren.

Ob als Rap, Oper oder Schlager: Jede Musikrichtung ist denkbar, ebenso der Einsatz von verschiedensten Instrumenten und Stimmen. Der kreative Beitrag soll die EBU-Werte der Universalität, Diversität, Exzellenz und Innovation widerspiegeln.

Tickets für das ESC-Finale zu gewinnen

Der Gewinner bekommt:

  • zwei Tickets für den ESC in Rotterdam
  • eine Hotelübernachtung in der Nacht des ESC-Finales am 16. Mai
  • bis zu 800 Schweizer Franken Reisekostenerstattung

Beitrag auf Instagram posten

Das Video darf 60 Sekunden oder weniger lang sein. Es muss zwischen dem 12. Februar und dem 1. April 2020 unter folgendem Hashtag auf Instragram gepostet werden: #EBU70contest mit dem Tag @ebu_hq. Weitere Einzelheiten sind in den Teilnahmebedingungen zu finden.

Dieses Thema im Programm:

NDR Blue | ESC Update | 29.02.2020 | 19:05 Uhr