Stand: 16.05.19 23:31 Uhr

Die besten Tweets zum zweiten ESC-Halbfinale

Im zweiten Halbfinale des Eurovision Song Contest in Tel Aviv haben 18 Kandidaten um den Einzug in das Finale gekämpft. Auf Twitter wurde während der Show eifrig kommentiert. Das Ergebnis: viele schöne, lustige und einige bissige Kommentare. Wir haben einige der besten zusammengetragen.

#Everybodydressup: Gleich geht der ESC los

#WosinddieTraubenKäsespieße?

#AufdiePlätze: Der Countdown läuft...

Feuer frei für #Armenien

#Irland Took My Breath Away

#Moldau: Langeweile im Sandkasten

Die #Schweiz hat wohl überall Fans

Fesche Friese bei #Lettland

#Rumänien zum Gruseln

#Dänemark: Excusez-moi?

#Schweden: Manchmal sind es die kleinen Dinge

#Österreich: Das ging auf die Ohren

#Kroatien: Roko, beam me up ...

#Schweiz: Chum jetze!

#Malta: Da war doch was ...

#Litauen: Man muss es tragen können

#Russland: Neun Mal hält einfach besser

#Albanien auf dem Weg nach Mordor

#Norwegen macht gemeinsame Sache mit Herbie

#Niederlande: Der Gewinner-Typ

Fashion aus dem Bundestag für #Nordmazedonien

#Aserbaidschan: Alles nur geklaut?

Weitere Informationen

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 17.05.2019 | 02:10 Uhr