Stand: 15.05.2016 01:11 Uhr  | Archiv

Einer wusste, wer gewinnt!

Was für eine spannende Punktevergabe! In der Jury-Wertung führt zunächst Australien, erst ganz am Ende der Bekanntgabe des Publikumsvotings steht die Ukraine als Gewinner des ESC 2016 fest. NDR 2 Redakteur und ESC-Kenner Thomas Mohr hatte Jamala mit ihrem Song "1944" auf Platz eins gesehen und damit den richtigen Riecher gehabt. Unsere Volontärin Anna Mundt liegt mit ihrem Tipp für Australiens Dami Im direkt dahinter. Und für unsere Video-Journalistin Mairena Torres Schuster war der Russe Sergey Lazarev der Favorit. ESC-Kommentator Jan Feddersen und Volontärin Salome Zadegan erkannten Top-Ten-Kandidaten. Moderatorin Alina Stiegler, "Dr. Eurovision" Irving Wolther und Eurovision.de-Teamchef Jürgen Werwinski landeten im Mittelfeld. Den letzten Platz belegte Jamie-Lees Mentor Bürger Lars Dietrich, der für seinen Schützling stimmte.

Prognosen
Sergey Lazarev (Russland), Dami Im (Australien) und Amir (Frankreich) (Collage) © NDR Foto: Rolf Klatt

ESC-Favoriten: Das Orakel von Stockholm

Stimmten die Prognosen von Wettbüros, Fans und Experten zum Gewinner des 61. Eurovision Song Contest? Wir hatten vor dem Finale die Trends genauer unter die Lupe genommen. mehr

Sergey Lazarev steht vor grau-blauen projizierten Adlerflügeln. © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Jan Feddersens Prognose für das Grand Final

Sergej Lazarev ist der Favorit auf den 61. ESC. Kann er getoppt werden - etwa durch Jamala, Dami Im oder Hovi Star? Und Jamie-Lee? Eine Analyse kurz vor der Entscheidung. mehr

Dami Im aus Australien auf der ESC Bühne. © NDR Foto: Rolf Klatt

Video-Voting: Das waren eure Final-Favoriten

Vor der offiziellen Abstimmung konntet ihr spaßeshalber schon mal eure Favoriten fürs Grand Final wählen. Auf Platz eins landet Dami Im aus Australien, gefolgt von Jamie-Lee. mehr

Zweites Halbfinale
Salome Zadegan, Anna Mundt, Jürgen Werwinski, Thomas Mohr und Jan Feddersen (hinten v.l.n.r.) sowie MairenaTorres Schuster und Alina Stiegler (vorne) in Stockholm. © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Nur eine lag falsch - unsere Experten wussten, wer fliegt

Unsere Experten haben die Songs des zweiten Halbfinals unter die Lupe genommen. Wer muss sich nach der Show vom Final-Traum verabschieden? Das waren ihre Tipps - nur eine lag falsch. mehr

Australien: Dami Im sitzt auf einem glitzernden Steinquader. © NDR/Rolf Klatt Foto: Rolf Klatt

Eure Favoriten im zweiten Halbfinale

Vor der offiziellen Abstimmung habt ihr bei uns vorab schon mal eure Favoriten fürs zweite Halbfinale gewählt. Klare Siegerin: Dami Im aus Australien. Mit Abstand dahinter: Poli Genova. mehr

Erstes Halbfinale
Alina Stiegler lächelt in die Kamera

Wir wussten, wer rausfliegt - nur einer lag falsch

Es ist vollbracht: Das erste Halbfinale ist entschieden. Welche zehn Kandidaten kamen ins Finale? Unsere Experten wussten das - bis auf einen - schon vorher. Das waren ihre Tipps. mehr

Freddie streckt den linken Arm beim Singen aus. © eurovision.tv Foto: Thomas Hanses (EBU)

Erstes Halbfinale: Das waren eure Favoriten

Offiziell durfte Deutschland beim ersten Halbfinale nicht mitvoten. Nur zum Spaß haben wir euch trotzdem gefragt. Ihr habt über die 18 Kandidaten abgestimmt. mehr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 14.05.2016 | 21:00 Uhr