Marcel Stober schaut in die Kamera.  Foto: Claudia Timmann

Marcel Stober

Marcel Stober kommt aus Hannover und ist seit seinem Volontariat beim NDR Teil unserer Redaktion. Seit er 2006 den deutschen Vorentscheid gesehen hat, ist er Fan des Eurovision Song Contest. Er sammelt alle Fun-Facts und Geschichten rund um den Wettbewerb und war 2015 in Wien als freiwilliger Helfer dabei. Seine Lieblings-ESC-Land ist Estland - für eurovision.de schaut er sich aber alle Länder ganz genau an und freut sich vor allem über ausgefallene Choreografien. Neben eurovision.de arbeitet Marcel Stober noch in der Sportredaktion des NDR und für das Funk-Angebot WUMMS.

Artikel von Marcel Stober

Koit Toome & Laura auf der Bühne beim 2. Halbfinale © NDR Foto: Rolf Klatt

Wenn Fan-Favoriten versagen

25.04.18 | Wer als Künstler beim ESC antritt, will von den Fans geliebt werden. Doch die letzten Jahre zeigen: Die absoluten Fan-Favoriten kommen häufig nicht weit. mehr

Sanja Ilić & Balkanika auf der Bühne in Lissabon. © eurovision.tv Foto: Thomas Hanses

Sanja Ilić & Balkanika: Musik für eine bessere Welt

16.04.18 | "Die Welt gehört uns" singen Sanja Ilić & Balkanika dieses Jahr beim ESC für Serbien. Sie mischen Balkan-Klänge mit Weltmusik und haben einen Song mit wenig Text aber großer Bedeutung. mehr

Elina Nechayeva singt beim nationalen ESC-Vorentscheid in Estland. © eurovision.tv/Andres Putting Foto: Andres Putting

ESC-Halbfinals: Favoritenstau trotz Abwechslung

04.04.18 | Die Startreihenfolge der ESC-Halbfinals wird von den Produzenten bestimmt und nicht ausgelost. Sie überrascht auch dieses Jahr wenig und bringt Favoriten gute Startpositionen. mehr

Die fünf Mitglieder der Band VoXXclub heben Choreografin Nici Grandison hoch und lachen in die Kamera. © Marcel Stober Foto: Marcel Stober

ESC-Vorentscheid: Gruppendynamik beim Workshop

18.12.17 | An Tag vier des Workshops für die möglichen Vorentscheid-Kandidaten standen Gruppen im Mittelpunkt. Die Künstler überzeugten mit viel Energie, Gefühl - und in Lederhosen. mehr

Måns Zelmerlöw auf der ESC-Bühne in Wien. © NDR Foto: Rolf Klatt

Auftritte beim ESC: Das Auge wählt mit

14.12.17 | Ein gutes Ergebnis beim Eurovision Song Contest verlangt einen ausdrucksstarken Künstler, ein überzeugendes Lied und einen stimmigen Auftritt. Doch leider wird letzterer oft vergessen. mehr