Jan Feddersen

Jan Feddersen

Seit 2005 schreibt Jan Feddersen für den NDR auf eurovision.de. Der Journalist kommentiert nahezu alle Neuigkeiten, Gerüchte oder Kuriositäten aus der Welt des Gesangswettbewerbs. In seinen Artikeln verfolgt er den Werdegang der Kandidaten, beobachtet die politische Entwicklung in den Teilnehmerländern und sucht nach Bedeutung und Zusammenhängen. Seine Ausführungen sind ausgesprochen meinungsfreudig und reich an fantasievollen Formulierungen. Neben jeder Menge Zustimmung rufen sie auch Widerspruch hervor. Für Feddersen ein Zeichen des Erfolgs, denn mit seinen Kommentaren will er auch zur Diskussion auffordern.

Artikel von Jan Feddersen

Die israelische Band Teapacks beim Halbfinale des Eurovision Song Contest 2007 in Helsinki. © DPA Bildfunk

Israel - Misserfolge kennzeichnen die 2000er

12.03.19 | Zu Beginn des Jahrtausends kann Israel nicht an die Erfolge von Dana International anknüpfen, nur Shiri Maimon sticht heraus. Teil 6 der Reihe von Jan Feddersen. mehr

Der Sänger von Hatari bekommt eine Trophäe überreicht. © RUV/Hatari

Hatari aus Island rühren ihre Werbetrommel

11.03.19 | 41 Acts rivalisieren sich beim ESC - da hat ein jeder Aufmerksamkeit jenseits des Musikalischen nötig. Die isländische Band Hatari weiß, wie es geht: indem man Israel beleidigt. mehr

Der schwedische ESC-Teilnehmer John Lundvik © SVT Foto: Stina Stjernkvist

Schwede John Lundvik singt "Too Late For Love"

10.03.19 | Er war der Favorit aller Wettbüros - und deren Erwartungen hat er nun erfüllt: John Lundvik aus Växjö. Der 36-Jährige holt sich mit "Too Late For Love" den Sieg beim Melodifestivalen 2019. mehr

Die israelische ESC-Siegerin Netta © Daniel Kaminsky Foto: Daniel Kaminsky

Ein zweiter Hit von Netta für Tel Aviv?

05.03.19 | Netta braucht einen neuen Song für ihren Auftritt beim ESC in Tel Aviv: Mit "Bassa sababa", viel Rosa und einem Nashorn im Video hat die Siegerin von 2018 einen Hit im Gepäck. mehr

Jan Feddersen  Foto: Christian Spielmann

S!sters sind verdiente Siegerinnen

23.02.19 | Zwei junge Frauen singen von Schwesternschaft, von Solidarität und Abschied von Zickenkriegen: "Sisters" gewinnen die Fahrkarte zum ESC nach Tel Aviv. Verdient, findet Jan Feddersen. mehr

Makeda, Gregor Hägele, Lilly Among Clouds (obere Reihe v.l.n.r), Aly Ryan, BB Thomaz, Linus Bruhn (untere Reihe v.l.n.r) © JennyBartsch, Daniel Hägele, Katja Ruge, NN, NN, Aljosha Eckert, Jason Renaud

Vorentscheid: Die Lyrics der Songs im Check

22.02.19 | Popsongs sind ein buntes Paket, das aus Musik, Performance, Inszenierung und Arrangement besteht. Und was ist mit den Texten? Die sieben Lyrics für "Ein Lied für Israel" im Sprachtest. mehr

Sängerin Mary Roos zu Gast bei NDR Schlager © NDR Foto: Marco Peter

Mary Roos: Aufhören, wenn's am schönsten ist

15.02.19 | Mary Roos, deutsches ESC-Juwel, kündigt auf ihrer Facebook-Seite das Ende ihrer musikalischen Karriere an. Sie wird aber noch alle anstehenden Bühnentermine wahrnehmen. mehr

Mahmood, Italiens ESC-Teilnehmer 2019 © picture alliance / Pacific Press Foto: Pamela Rovaris

Politische Nachwehen um Italiens Kandidat Mahmood

14.02.19 | Der Italiener Mahmood gewann das Sanremo-Festival und darf nun zum ESC fahren. Große Freude südlich der Alpen? Nein. Italiens Innenminister Matteo Salvini verspottet ihn. mehr

Dana International gewann mit 'Diva' 1998 den ESC © NDR Foto: Uwe Ernst

Als Israel Dana International huldigte

11.02.19 | Israel beim ESC: Rückblick auf den großen Erfolg der transsexuellen Teilnehmerin. Jan Feddersen schaut auf Dana International, ihren Erfolg und einen Skandal: Teil 5. mehr

Ein Blick auf Tel Aviv. © picture alliance/Valery Sharifulin/TASS/dpa Foto: Valery Sharifulin

Israel - Durststrecke mit einer Oase

08.02.19 | Hohe Liedkunst und erbarmungswürdige Qualität: Israels ESC-Beiträge hatten Höhen, aber auch Tiefen. Jan Feddersen über Israels Durststrecke: Teil 4. mehr

ESC-Moderator Assi Azar © SVT Foto: Daniel Kaminsky

Assi Azar: Tu' Gutes und sprich' drüber

06.02.19 | Assi Azar ist einer der Moderatoren beim ESC in Tel Aviv. Seine Gage spendet er einer LGBTQ-Jugendgruppe. Ist das Werbung in eigener Sache - oder nur karitativ gesinnt? mehr

Das Teilnehmerfeld des Melodifestivalen 2019. © SVT

Melodifestivalen: Altstars wollen es wieder wissen

01.02.19 | Zahlreiche Altstars treten beim schwedischen Vorentscheid an. Das Melodifestivalen ist in Schweden ein generationenübergreifendes TV-Highlight. Jan Feddersen gibt einen Ausblick. mehr