European Broadcasting Union (EBU)

Armeniens Hauptstadt Eriwan, im Hintergrund der Berg Ararat. © TASS Foto: Melik Baghdasaryan

Fragwürdiger Beitrag aus Armenien

13.02.15 | Armeniens Beitrag wird ein politisches Lied sein. Es könnte mit dieser Idee disqualifiziert werden. Ein Blick auf politische Querelen beim ESC von Jan Feddersen. mehr

ESC-Fans aus Australien mit Australien-Fähnchen und einer großen Landesflagge. © NDR Foto: Rolf Klatt

Die ESC-Globalisierung

10.02.15 | In Australien hat der Song Contest die meisten Freunde jenseits Europas. Dass der Kontinent nun auch vorübergehendes ESC-Familienmitglied ist, findet Jan Feddersen mehr als gut. mehr

Can Bonomo aus der Türkei © NDR Foto: Rolf Klatt

Kommt die Türkei zurück?

09.02.15 | Die Türkei hat sich seit 2013 vom ESC ferngehalten. Nun wird behauptet das Land sei 2016 wieder dabei. Aber so gewiss, wie manche Meldung am Wochenende klang, ist das nicht. mehr

Schweizer Franken und die Schweizer Flagge © picture alliance/APA/picturedesk.com

Kostenexplosion durch Aufwertung des Franken?

04.02.15 | Durch die Aufwertung des Schweizer Franken hätte sich für viele Euro-Länder der ESC massiv verteuert. Die EBU mit der ESC Reference Group hat nun einen guten Beschluss gefasst. mehr

Außenansicht der beleuchteten Stadthalle in Wien © Bildagentur Zolles

Wann und wo stimmen die ESC-Jurys ab?

28.01.15 | Die ESC-Generalproben für die Semis und das Finale an den Abenden vor den TV-Shows sind Jurydomäne - dann werten sie. Und zwar in der Heimat, nicht in Wien. mehr

Glasbehälter mit Losen zur Verteilung der Halbfinalteilnehmer für den ESC 2015 in Wien. © ORF.at Foto: Christian Öser

Halbfinals sind ausgelost

26.01.15 | Nach der Insignienübergabe ist Wien auch offiziell die ESC-Hauptstadt 2015. Und jetzt wissen auch die Teilnehmerländer, in welchem Halbfinale sie antreten müssen. mehr