Armeniens Sängerin Maléna hält die Trophäe des JESC in der Hand. © EBU Foto: Andres Putting/EBU

Maléna aus Armenien gewinnt den Junior Eurovision Song Contest 2021

Stand: 19.12.2021 18:35 Uhr

Ein vorweihnachtliches Geschenk geht nach Armenien. Die 14-jährige Maléna hat mit dem Titel "Qami qami" für ihr Land den 19. Junior Eurovision Song Contest in Paris gewonnen. Insgesamt 19 Acts standen im Kulturzentrum La Seine Musicale auf einer Seine-Insel in der Region Paris auf der Bühne. Deutschlands Kandidatin Pauline landet mit "Imagine Us" auf Platz 17.

Kopf-an-Kopf-Rennen mit Frankreich und Polen

Vor dem Publikumsvoting wurden die Punkte der Jurys verteilt. Danach war zunächst Frankreich auf dem ersten Platz, gefolgt von Polen. Armenien stand auf Platz drei. Im Anschluss folgten dann die Punkte des Publikums und es wurde richtig spannend. Am Ende hat sich Armenien vor Polen und Frankreich durchgesetzt. Dies ist nach 2010 der zweite JESC-Sieg Armeniens.

Platzierungen beim Junior ESC 2021
PlatzLandActSongPunkte
1ArmenienMaléna"Qami qami"224 
2PolenSara James"Somebody"218
3FrankreichEnzo"Tic Tac"187
4GeorgienNiko Kajaia"Let's Count The Smiles"163
5AserbaidschanSona Azizova"One Of Those Days"151
6UkraineOlena Usenko"Vazhil"125
7RusslandTanya Mezhentseva"Mon ami"124
8KasachstanBeknur Zhanibekuly & Alinur Khamzin"Ertegı älemı"121
9NordmazedonienDajte Muzika"Green Forces"114
10ItalienElisabetta Lizza"Specchio (Mirror On The Wall)"107
11PortugalSimão Oliveira"O rapaz"101
12MaltaIke & Kaya"My Home"97
13SerbienJovana & Dunja"Oči deteta"86
14AlbanienAnna Gjebrea"Stand By You"84
15SpanienLevi Díaz"Reír"77
16BulgarienDenislava & Martin"Voice Of Love"77
17DeutschlandPauline"Imagine Us"61
18IrlandMaiú Levi Lawlor"Saor"44
19NiederlandeAyana"Mata sugu aō ne"43

 

Weitere Informationen
Der Georgier Niko Kajaia bei der ersten Probe des Junior ESC 2021. © EBU Foto: Andres Putting
159 Min

Junior Eurovision Song Contest 2021 - Die ganze Show

Der 19. Junior Eurovision Song Contest 2021 fand in Paris statt. Constantin Zöller alias Consi kommentierte die Show. 159 Min

Armeniens Sängerin Maléna bei der ersten Probe zum Junior ESC 2021 in Paris. © EBU Foto: Andres Putting
160 Min

Junior Eurovision Song Contest 2021 - Die ganze Show (ohne Kommentar)

Der Junior Eurovision Song Contest 2021 fand in Paris statt. Die 14-jährige Maléna aus Armenien hat gewonnen. 160 Min

Frankreichs Kandidat Enzo bei der ersten Probe für den Junior ESC 2021. © EBU Foto: Andres Putting

Junior ESC 2021: Wie Französisch hättet ihr es gern?

Armenien gewinnt zum zweiten Mal den Junior ESC. Damit siegt ein sehr erwachsener Song - in einer sehr französischen Show. mehr

Dieses Thema im Programm:

KiKA | Junior Eurovision Song Contest | 19.12.2021 | 16:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Junior ESC

Frankreich

2021

Die Niederländerin Ayana bei der ersten Probe des Junior ESC 2021. © EBU Foto: Andres Putting

Alle Infos zum Junior ESC 2021 in Frankreich

19.12.21 | Der 19. Junior Eurovision Song Contest fand 2021 in Paris statt. Alle Infos über die Show, die Teilnehmer und ihre Songs. mehr