Stand: 05.05.16 13:40 Uhr

Die Bilder von den Proben zum zweiten Halbfinale

Die Proben zum 61. Eurovision Song Contest in Stockholm gehen weiter. Montag und Dienstag haben die Künstler fürs erste Halbfinale in der Globe Arena geprobt. Am Mittwoch waren die Teilnehmer der ersten neun Startplätze des zweiten Halbfinales an der Reihe. Am Donnerstag standen weitere acht Künstler des zweiten Semifinales auf der großen Bühne.

News

Acht Künstler proben für das zweite Halbfinale

Diese Künstler haben am Donnerstag für das zweite Halbfinale geprobt:

  1. Slowenien: ManuElla - "Blue And Red"
  2. Bulgarien: Poli Genova - "If Love Was A Crime"
  3. Dänemark: Lighthouse X - "Soldiers Of Love"
  4. Ukraine: Jamala - "1944"
  5. Norwegen: Agnete - "Icebreaker"
  6. Georgien: Young Georgian Lolitaz - "Midnight Gold"
  7. Albanien: Eneda Tarifa - "Fairytale"
  8. Belgien: Laura Tesoro - "What's The Pressure"

Diese Künstler haben am Mittwoch für das zweite Halbfinale geprobt:

  1. Lettland: Justs - "Heartbeat"
  2. Polen: Michał Szpak - "Colour Of Your Life"
  3. Schweiz: Rykka - "The Last Of Our Kind"
  4. Israel: Hovi Star - "Made Of Stars"
  5. Weißrussland: Ivan - "Help You Fly"
  6. Serbien: Sanja Vučič - "Goodbye (Shelter)"
  7. Irland: Nicky Byrne - "Sunlight"
  8. Mazedonien: Kaliopi - "Dona"
  9. Litauen: Donny Montell - "I've Been Waiting For This Night"
  10. Australien: Dami Im - "Sound Of Silence"

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 14.05.2016 | 21:00 Uhr