Armenien: Alle Ergebnisse beim ESC

Bei seinem Grand-Prix-Debüt 2006 in Athen landete Armenien gleich auf dem achten Platz. Sänger Andre sorgte mit seinem "Without Your Love" für einen gelungenen Einstieg. 2008 gelang dem ESC-Neuling mit Platz vier von Sirusho in Belgrad ein noch besseres Ergebnis. Aram Mp3 wiederholte diesen Erfolg 2014 in Kopenhagen.

Alle Ergebnisse von Armenien beim ESC
Jahr Platz Gesamtpunkte Künstler Titel
2019 - - Srbuk Walking Out
2018 - - Sevak Khanagyan Qami
2017 18 79 Artsvik Fly With Me
2016 7 249 Iveta Mukuchyan Love Wave
2015 16 34 Genealogy Face The Shadow
2014 4 174 Aram Mp3 Not Alone
2013 18 41 Dorians Lonely Planet
2011 - - Emmy Boom Boom
2010 7 141 Eva Rivas Apricot Stone
2009 10 92 Inga & Anush Jan Jan
2008 4 199 Sirusho Qele qele
2007 8 138 Hayko Anytime You Need
2006 8 129 Andre Without Your Love

Für Fans von Grafiken: Platzierungsübersicht von Armenien

Einfach die Regler schieben und entweder einen kleinen Ausschnitt ESC-Geschichte oder alle Ergebnisse des Landes anschauen.

ARM

Alle Platzierungen von Armenien beim ESC