Stand: 12.04.19 21:30 Uhr

Zypern liegt im ersten ESC-Songcheck 2019 vorn

Die Sängerin Tamta © CYBC

Tamta aus Zypern führt im ersten ESC-Songcheck.

Hinter die Kandidaten der ersten Hälfte des ersten Halbfinales können wir jetzt unsere Haken machen. Derzeitige Spitzenreiterin ist Tamta aus Zypern mit "Replay". Ihr auf den Fersen sind Zala Kralj & Gašper Šantl aus Slowenien mit "Sebi". Schlusslicht sind D-Moll mit "Heaven" aus Montenegro.
Übrings nicht wundern: Wir haben am Ende der Sendung außer Konkurrenz auch noch die Ukraine gecheckt. Das Land hatte seine Teilnahme in Tel Aviv zwar zurückgezogen, aber Maruv und ihren "Siren Song" haben wir uns trotzdem nochmal angeschaut.

Die Songcheck-Moderatoren Alina Stiegler und Stefan Spiegel.

Songcheck 2019: Erste Sendung in voller Länge

Eurovision Song Contest -

Die erste Hälfte des ersten ESC-Halbfinales ist gecheckt. Alina Stiegler, Stefan Spiegel, Experten und Fans haben klar ihre Meinungen über die Kandidaten geäußert.

4,94 bei 18 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Votingergebnis des ersten ESC-Songchecks 2019
PlatzLandKandidat/SongPunkte User (50%)Punkte Alina (25%)Punkte Stefan (25%)Punkte im Ø
1ZypernTamta - "Replay"7,610108,8
2SlowenienZala Kralj & Gašper Šantl -"Sebi"7,41077,95
3Tschechische RepublikLake Malawi - "Friend Of A Friend"6,61087,8
4PolenTulia - "Fire Of Love" (Pali się)5,4876,45
5UngarnJoci Pápai -"Az én apám"6,3655,9
6IsraelKobi Marimi - "Home"4,9554,95
7SerbienNevena Božović - "Kruna"4,9634,7
8WeißrusslandZena - "Like It"5,2334,1
9FinnlandDarude - "Look Away"4,6423,8
10MontenegroD-Moll - "Heaven"3,7312,85

Gewinner der Herzen ist Alina

Die Songcheck-Moderatorin Alina Stiegler

Alina ist mit großem Abstand eure Siegerin der Herzen.

Alina hat das Songcheck-Herzchen-Battle gegen Stefan gewonnen. Ihr habt insgesamt über eine Millionen Herzchen vergeben. Alinas Meinung vertrauten 62 Prozent von euch am meisten. Als "Strafe" muss nun Verlierer Stefan eine besondere Challenge meistern. Auf einer Hochzeit muss er den DJ überreden, den spanischen Song aus dem letzten Jahr aufzulegen. Stefan muss dann dazu performen. Das wird schräg!

Fans und Experten diskutierten über Kandidaten

ESC-Teilnehmer und ihre Songs bieten jedes Jahr viel Stoff zum Spekulieren und Diskutieren. Wer hat das Zeug, ganz weit vorne zu landen und wer wird am Ende vielleicht nicht einmal das Finale erreichen? Über diese und noch viel mehr Fragen haben im ersten ESC-Songcheck 2019 die Moderatoren Alina Stiegler und Stefan Spiegel mit Experten und Fans diskutiert. ESC-Kommentator Peter Urban, Jan Feddersen, "Dr. Eurovision" Irving Wolther, Thomas Mohr, Marcel Stober und Broder Breese, SWR3-Moderator Constantin "Consi" Zöller, Sängerin und Schauspielerin Isabel Varell, Moderatorin und DJ Larissa Rieß, Schauspielerin Kathrin Ingendoh, YouTuber Freshtorge, Mitglieder der Olivia-Jones-Familie, William Lee Adams und Deban Aderemi vom ESC-Fanportal Wiwibloggs sowie der Gewinner unseres Fanvotings, Paul Klur, haben uns ihre Tops und Flops verraten.
Alina und Stefan sowie die Community haben nicht nur diskutiert, sondern auch Punkte für die Kandidaten vergeben. Die Punkte der Fans zählen dabei zu 50 Prozent, Alinas und Stefans Punkte zu jeweils 25 Prozent.

Dieses Thema im Programm:

ONE | 04.05.2019 | 12:30 Uhr