Stand: 05.05.2020 22:05 Uhr  | Archiv

Litauen liegt im ersten ESC-Songcheck 2020 vorn

The Roop vertreten Litauen beim ESC 2020 in Rotterdam © Jurga Urbonaite Foto: Jurga Urbonaite
The Roop aus Litauen haben den ersten ESC-Songcheck 2020 gewonnen.

Hinter die Kandidaten der ersten Songcheck-Sendung 2020 können wir jetzt unsere Haken machen. Derzeitige Spitzenreiter sind The Roop aus Litauen. Mit ihrem Song "On Fire" begeisterte die Band aus Vilnius sowohl das Moderatorenduo Alina Stiegler und Stefan Spiegel als auch die ESC-Gemeinde. Auf dem zweiten Platz landete Diodato aus Italien. Keiner singt so schön über Liebeskummer, wie der 38-Jährige in seiner Ballade "Fai rumore", schwärmte Alina. Dritte wurden Little Big aus Russland mit "Uno". Klar abgeschlagen auf den hinteren beiden Plätzen, landeten der Nordmazedonier Vasil und Ana Soklič aus Slowenien.

VIDEO: ESC-Songcheck 2020: Erster Teil in voller Länge (125 Min)

Alina und Stefan sowie die Community haben in der ersten Songcheck-Sendung nicht nur diskutiert, sondern auch Punkte für die Kandidaten vergeben. Die Punkte der Fans zählen dabei zu 50 Prozent, Alinas und Stefans Punkte zu jeweils 25 Prozent.

Votingergebnis des ersten ESC-Songchecks 2020
PlatzLandKandidat/SongPunkte User (50%)Punkte Alina (25%)Punkte Stefan (25%)Punkte im Ø
1LitauenThe Roop - "On Fire"9,110109,55
2ItalienDiodato - "Fai rumore"7,612109,3
3RusslandLittle Big - "Uno"7,58108,25
4SchwedenThe Mamas - "Move"7,5887,75
5AustralienMontaigne - "Don't Break Me"6,1876,8
6NiederlandeJeangu Macrooy - "Grow"6,1866,55
7IrlandLesley Roy - "Story Of My Life"6676,25
8WeißrusslandVAL - "Da vidna"5,3765,9
9NordmazedonienVasil - "You"4,7454,6
10SlowenienAna Soklič - "Voda"4,1613,8
Social-TV
Screenshot der Diskussionsseite zum ESC-Songcheck

ESC-Songchecks 2020: So war die erste Show

Alina Stiegler und Stefan Spiegel haben mit euch in der ersten Show diskutiert und die Acts und ihre Songs bewertet. Ihre und eure Kommentare zum Nachlesen. extern

Fans und Experten diskutierten über Kandidaten

Die Songcheck-Moderatoren Stefan Spiegel und Alina Stiegler im Studio.  Foto: Joshua Zonnekein
Stefan Spiegel und Alina Stiegler führen auch 2020 durch die ESC-Songcheck-Sendungen.

ESC-Teilnehmer und ihre Songs bieten jedes Jahr viel Stoff zum Spekulieren und Diskutieren. Wer hätte das Zeug dazu gehabt, ganz weit vorne zu landen und wer hätte keine Chance auf einen Final-Einzug gehabt? Über diese und noch viel mehr Fragen haben im ersten ESC-Songcheck 2020 die Moderatoren Alina Stiegler und Stefan Spiegel mit Experten und Fans diskutiert. ESC-Kommentator Peter Urban, "Dr. Eurovision" Irving Wolther, Thomas Mohr, André Schünke, Marcel Stober und Broder Breese, SWR3-Moderator Constantin "Consi" Zöller, Sängerin Jane Comerford und Moderator Thomas Gottschalk, Sängerin und Fitness-Expertin Fernanda Brandão, die YouTuber Mikkel und Andi von PietSmiet sowie Freshtorge, Schauspielerin Lea Mirzanli, Moderatorin Kokutekeleza Musebeni, Vanity Trash, Mitglied der Olivia-Jones-Familie, William Lee Adams vom ESC-Fanportal Wiwibloggs und Fan-Experte Malte Brinkwerth haben uns ihre Tops und Flops verraten.

Weitere Informationen
Songcheck-Moderatorin Alina Stiegler im Songcheck-Studio 2020.  Foto: Joshua Zonnekein

Island gewinnt die ESC-Songchecks 2020

Trotz ESC-Absage haben wir unsere Songchecks mit euch zelebriert. Nach vier spannenden Shows stehen die Sieger fest: Daði og Gagnamagnið aus Island mit "Think About Things". mehr

Tornike Kipiani, Georgiens ESC-Teilnehmer 2021.  Foto: Temo Kvirkvelia

Georgien gewinnt Final-Voting vor Litauen

Das Final-Voting bei eurovision.de gewinnt Tornike Kipiani. Er konnte sich vor den Litauern von The Roop durchsetzen. Deutschland landet auf Rang drei, vor Island. mehr

Samira Efendi vertritt Aserbaidschan beim ESC in Rotterdam © Ictimai Foto: Farhad Ali

Aserbaidschan gewinnt zweiten ESC-Songcheck 2020

Samira Efendi aus Aserbaidschan hat den zweiten ESC-Songcheck gewonnen. Mit ihrem Song "Cleopatra" setzte sie sich vor der Israelin Eden Alibi und der Malteserin Destiny durch. mehr

Daði Freyr, Teilnehmer am isländischen Vorentscheid 2020.  Foto: RÚV

Island siegt im dritten ESC-Songcheck

Die isländische Gruppe Daði og Gagnamagnið gewinnt mit "Think about Things" den dritten ESC-Songcheck. Auch in der Gesamtwertung setzte sich die Formation an die Spitze. mehr

Der Schweizer Sänger Gjon's Tears alias Gjon Muharremaj, Kandidat des ESC 2021.  Foto: SRF/Lukas Mäder

Die Schweiz gewinnt vierten ESC-Songcheck 2020

Im vierten ESC-Songcheck gibt es einen klaren Sieger: Der Schweizer Gjon's Tears gewinnt mit der Ballade "Répondez-moi". Insgesamt führt Island die Tabelle an, gefolgt von Litauen. mehr

Mahmood, Italiens ESC-Teilnehmer 2019 © picture alliance / Pacific Press Foto: Pamela Rovaris

Italien gewinnt die ESC-Songchecks 2019

Mahmood hat mit "Soldi" die ESC-Songchecks gewonnen. Der Niederländer Duncan Laurence gewann mit "Arcade" die vierte Sendung und liegt im Gesamtvoting auf Rang zwei. mehr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 16.05.2020 | 22:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

2020

Fans

Songcheck

Thomas Mohr mit einer Lupe und André Schünke mit dem Sänger der litauischen Band The Roop.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Litauen: The Roop - "On Fire" | Reactions

20.04.20 | "On Fire" ist einer der Favoriten von Thomas Gottschalk und auch Freshtorge und Consi lieben diesen Song. Aber können The Roop über drei Minuten auch den Rest überzeugen? 4 Min

Vanity Trash und Irlands ESC-Kandidatin Lesley Roy.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Irland: Lesley Roy - "Story Of My Life" | Reactions

11.04.20 | Ist es Avril Lavigne, Katy Perry oder Taylor Swift? Nein! Lesley Roy ruft viele, viele Assoziationen bei unseren Songcheckern hervor. Aber - das ist wirklich nicht schlecht. 4 Min

Kokutekeleza Musebeni und Jeangu Macrooy aus den Niederlanden.  Foto: Lukas Ehlers
3 Min

Niederlande: Jeangu Macrooy - "Grow" | Reactions

22.04.20 | Lea Mirzanli und Fernanda Brandão kriegen "Gänsehaut" bei "Grow". Für Broder Breese ist der Song besser als "Arcade"! Viele finden aber: Der Song braucht aber zu lange zum Höhepunkt. 3 Min

Marcel Stober und Broder Breese mit dem Sänger Vasil aus Nordmazedonien.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Nordmazedonien: Vasil - "You" | Reactions

21.04.20 | Fernanda Brandão ist positiv überrascht von Vasils Song. Auch Irving Wolther findet ihn "großartig", nur das Musikvideo irritiert einige unserer Songchecker. 4 Min

Fernanda Brandão und Australiens ESC-Kandidaten Montaigne.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Australien: Montaigne - "Don't Break Me" | Reactions

31.03.20 | Jane Comerford drückt Australien die Daumen. Für Consi ist Montaignes Auftritt allerdings fast schon zu viel des Guten und viele Songchecker wundern sich über ihr Outfit. 4 Min

Mikkel und Andi von PietSmiet und Diodato aus Italien.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Italien: Diodato - "Fai rumore" | Reactions

08.04.20 | Manche Songchecker sind von "Fai rumore" ergriffen, Mikkel von PietSmiet lässt der Song eher kalt. In Italien haben viele diesen Song in der Coronakrise von ihren Balkonen gesungen. 4 Min

Jane Comerford mit der Band Little Big aus Russland.  Foto: Lukas Ehlers
3 Min

Russland: Little Big - "Uno" | Reactions

02.05.20 | Jane Comerford gefällt dieser Spaßbeitrag aus Russland. Musikalisch findet sie ihn allerdings "relativ dünn". Für André Schünke kann die "coole Performance" das allerdings überstrahlen. 3 Min

Malte Brinkwerth und Schwedens ESC-Kandidatinnen The Mamas.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Schweden: The Mamas - "Move" | Reactions

05.05.20 | Das ist Vanity Trashs Lieblingssong aus diesem Jahr! Und nicht nur sie bringen die Mamas zum Grooven. Marcel Stober und Broder Breese finden Schwedens Wahl allerdings vorhersehbar. 4 Min

Irving Wolther mit der Sängerin Ana Soklič aus Slowenien.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Slowenien: Ana Soklič - "Voda" | Reactions

19.04.20 | Leider geht "Voda" von Ana Soklič erst sehr spät wirklich los, findet Fan-Experte Malte Brinkwerth. Auch Kokutekeleza Musebeni und Irving Wolther sind kurz vorm Einschlafen. 4 Min

Mikkel und Andi von PietSmiet mit der Band VAL aus Weißrussland.  Foto: Lukas Ehlers
4 Min

Belarus: VAL - "Da vidna" | Reactions

05.05.20 | Den Text von "Da vidna" interpretieren unsere Songchecker ganz verschieden. Irving Wolther erklärt: Es geht um Zwangsheirat. Fernanda Brandão könnte bei der Choreo helfen. 4 Min