Malik Harris (Deutschland) mit "Rockstars" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

Deutschland belegt im ESC-Finale Platz 25

Stand: 15.05.2022 11:16 Uhr

Seit 1956 gibt es den Eurovision Song Contest. Ausrichter ist die European Broadcasting Union, kurz EBU. Deutschland ist seit Anfang an dabei.

Malik Harris: Deutschlands Kandidat beim ESC 2022 in Turin

Der deutsch-amerikanischer Popsänger, Rapper und Songwriter Malik Harris war Deutschlands Kandidat beim Eurovision Song Contest in Turin. Der 24-Jährige aus dem bayerischen Landsberg hatte sich im März beim Deutschen Vorentscheid "Germany 12 Points" in Berlin in einem Sechserfeld klar durchgesetzt. Er trat im ESC-Finale in Turin mit dem Song "Rockstars" an und startete von Position 13. Am Ende reichte es mit sechs Punkte nur für den letzten Platz.

VIDEO: Deutschland - Malik Harris · "Rockstars" | Finale (3 Min)

Komposition und Text von "Rockstars"

Malik Harris hat "Rockstars" zusammen mit Marianne Kobylka und Robin Karow geschrieben und produziert. Kobylka und Karow sind Mitglieder der Münchener Indie-Band Cosby. Der Song will ein Hoffnungsschimmer in einer schwierigen Zeit sein. Malik Harris bezeichnete "Rockstars" auch als "zwei Minuten Therapiesitzung mit mir selbst".

Weitere Informationen
Malik Harris strahlt in die Kamera. © NDR Foto: Claudia Timmann

Songtext: Malik Harris - "Rockstars"

Mit "Rockstars" tritt Malik Harris beim Vorentscheid an. Der Song soll seine Gefühle ausdrücken und in schwieriger Zeit Hoffnung schenken. mehr

Ist Deutschland im ESC-Finale?

Deutschland war mit Malik Harris am 14. Mai im großen Finale vertreten. Er startete an 13. Position. Insgesamt traten 25 Länder im Finale gegeneinander an. Es gewann das Kalush Orchestra für die Ukraine.

Weitere Informationen
Chanel (Spanien) mit "SloMo" auf der Bühne in Turin. © eurovision.tv/EBU Foto: Corinne Cumming

ESC 2022: Alle Infos zum Finale

Wer hat das ESC-Finale gewonnen? Wie haben sich die anderen Länder platziert? Alle Infos zum ESC-Finale in Turin. mehr

Warum ist Deutschland bereits für das ESC-Finale qualifiziert?

Das hat finanzielle und medienpolitische Gründe. Als einer der größten Geldgeber der Europäischen Rundfunkunion (EBU) hat Deutschland einen garantierten Startplatz im Finale des Eurovision Song Contests. Zu diesem Kreis gehören neben Deutschland auch Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien. Sie sind die sogenannten "Big Five"-Länder, die auch auch die meisten Zuschauer haben. Als der deutsche Beitrag "Planet Of Blue" 1996 an einer internen Qualifikationsrunde scheiterte und Deutschland nicht am ESC-Finale teilnahm, bekamen die Veranstalter die Abwesenheit eines so großen Teilnehmerlandes empfindlich zu spüren. Daher wurde 1997 zunächst die "Big Four"-Regelung eingeführt, der Deutschland, Frankreich, Spanien und das Vereinigte Königreich angehörten, später kam noch Italien hinzu. Seitdem sind es die "Big Five".

Deutschlands Chancen beim ESC 2022

In den internationalen Wettbüros rangierte Deutschland für den ESC 2022 vor dem Finale auf einem Platz zwischen 24 und 25, das wechselte nahezu täglich. Ein ähnliches Ergebnis erreichte Malik Harris beim Fanclub-Voting. Nach einer Umfrage unter den europäischen ESC-Fanclubs OGAE landet er auf Platz 24. Wenn es nach den Daten von TikTok ging, sah es wesentlich besser aus. Sie sahen den deutschen Kandidaten unter den Top fünf. Am Ende belegte Malik Harris den 25. und damit letzten Platz.

Weitere Informationen
Das Kalush Orchestra aus der Ukraine mit "Stefania" auf der Bühne in Turin. © EBU Foto: Andres Putting

Buchmacher sahen Sieg der Ukraine früh voraus

Die Wettbüros sahen die ukrainische Band Kalush Orchestra früh vorne. Die ESC-Fanclubs hatten sich andere Acts als Sieger gewünscht. mehr

Mitglieder der deutschen ESC-Jury

Die deutsche ESC-Jury 2022: Jessica Schöne, Michelle, Max Giesinger,  Christian Brost und Tokunbo (v.l.n.r.) © Montage: Felix Rachor / Sebastian Reimold / Anelia Janeva / Christoph Köstlin / Anne de Wolff
Jessica Schöne, Michelle, Max Giesinger, Christian Brost und Tokunbo waren die deutsche ESC-Jury 2022.

Michelle, Max Giesinger, Tokunbo, Jess Schöne und Christian Brost waren die Mitglieder der deutschen Jury für den Eurovision Song Contest 2022. Die nationalen Jurys sowie das Publikum der Teilnehmerländer konnten zweimal abstimmen: beim ersten oder zweiten ESC-Halbfinale - Deutschland war 2022 per Los für das zweite Semi ausgewählt - und beim Finale. Die Jurys bewerteten jedoch nicht die Auftritte während der ESC-Live-Sendungen, sondern die jeweils zweite Generalprobe am Abend davor, das sogenannte Jury-Finale. Für die deutsche Jury bedeutete das, dass sie gemeinsam beim NDR in Hamburg am 11. und 13. Mai eine spezielle, nicht öffentliche Übertragung aus Turin schauten und dann abstimmten. Ihr Ergebnis wurde am 14. Mai im ESC-Finale von Barbara Schöneberger live verkündet.

Alle Ergebnisse von Deutschland beim ESC
Jahr Platz Gesamtpunkte Künstler Titel
2022 25 6 Malik Harris Rockstars
2021 25 3 Jendrik I Don't Feel Hate
2020 - - Ben Dolic Violent Thing
2019 25 24 S!sters Sister
2018 4 340 Michael Schulte You Let Me Walk Alone
2017 25 6 Levina Perfect Life
2016 26 11 Jamie-Lee Ghost
2015 27 - Ann Sophie Black Smoke
2014 18 39 Elaiza Is It Right
2013 21 18 Cascada Glorious
2012 8 110 Roman Lob Standing Still
2011 10 107 Lena Taken By A Stranger
2010 1 246 Lena Satellite
2009 20 35 Alex Swings Oscar Sings! Miss Kiss Kiss Bang
2008 23 14 No Angels Disappear
2007 19 49 Roger Cicero Frauen regier'n die Welt
2006 14 36 Texas Lightning No No Never
2005 24 4 Gracia Run & Hide
2004 8 93 Max Can't Wait Until Tonight
2003 12 53 Lou Let's Get Happy
2002 21 17 Corinna May I Can't Live Without Music
2001 8 66 Michelle Wer Liebe lebt (Who Lives For Love)
2000 5 96 Stefan Raab Wadde hadde dudde da?
1999 3 140 Sürpriz Reise nach Jerusalem (Kudüs'e seyahat)
1998 7 86 Guildo Horn Guildo hat euch lieb
1997 18 22 Bianca Shomburg Zeit
1995 23 1 Stone & Stone Verliebt in dich
1994 3 128 Mekado Wir geben 'ne Party
1993 18 18 Münchener Freiheit Viel zu weit
1992 16 27 Wind Träume sind für alle da
1991 18 10 Atlantis 2000 Dieser Traum darf niemals sterben
1990 9 60 Chris Kempers & Daniel Kovac Frei zu leben
1989 14 46 Nino de Angelo Flieger
1988 14 48 Maxi & Chris Garden Lied für einen Freund
1987 2 141 Wind Lass' die Sonne in dein Herz
1986 8 62 Ingrid Peters Über die Brücke geh'n
1985 2 105 Wind Für alle
1984 13 34 Mary Roos Aufrecht geh'n
1983 5 94 Hoffmann & Hoffmann Rücksicht
1982 1 161 Nicole Ein bisschen Frieden
1981 2 132 Lena Valaitis Johnny Blue
1980 2 128 Katja Ebstein Theater
1979 4 86 Dschinghis Khan Dschinghis Khan
1978 6 84 Ireen Sheer Feuer
1977 8 55 Silver Convention Telegram
1976 15 12 The Les Humphries Singers Sing Sang Song
1975 17 15 Joy Fleming Ein Lied kann eine Brücke sein
1974 14 3 Cindy & Bert Die Sommermelodie
1973 8 85 Gitte Junger Tag
1972 3 107 Mary Roos Nur die Liebe lässt uns leben
1971 3 100 Katja Ebstein Diese Welt
1970 3 12 Katja Ebstein Wunder gibt es immer wieder
1969 9 8 Siw Malmkvist Primaballerina
1968 6 11 Wencke Myhre Ein Hoch der Liebe
1967 8 7 Inge Brück Anouschka
1966 10 7 Margot Eskens Die Zeiger der Uhr
1965 15 - Ulla Wiesner Paradies, wo bist du?
1964 13 - Nora Nova Man gewöhnt sich so schnell an das Schöne
1963 9 5 Heidi Brühl Marcel
1962 6 9 Conny Froboess Zwei kleine Italiener
1961 13 3 Lale Andersen Einmal sehen wir uns wieder
1960 4 11 Wyn Hoop Bonne nuit, ma chérie
1959 8 5 Alice & Ellen Kessler Heute abend woll'n wir tanzen geh'n
1958 7 5 Margot Hielscher Für zwei Groschen Musik
1957 4 8 Margot Hielscher Telefon, Telefon
1956 13 - Freddy Quinn So geht das jede Nacht
1956 13 - Walter A. Schwarz Im Wartesaal zum großen Glück
Weitere Informationen
Fragezeichen © fotolia Foto: AllebaziB

Häufige Fragen rund um den ESC

Warum darf Israel am Song Contest teilnehmen? Und von wem stammt die Eurovisions-Melodie? Die häufigsten Fragen und Antworten rund um den Eurovision Song Contest. mehr

Paragrafenzeichen erhebt sich über ein aufgeschlagenem Buch. © Fotolia.com Foto: Sebastian Duda

Die Regeln des Eurovision Song Contest

Garantierte Startplätze, Abstimmungen in den Halbfinals oder Vorgaben für die Televotings: Die Regeln für den Eurovision Song Contest im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Eurovision Song Contest | 14.05.2022 | 21:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Italien

Deutschland

2022